Gewohnheiten lassen sich ändern. Seit über 125 Jahren helfen wir Menschen mit einem Alkoholproblem.


Sie gestalten ihr Leben nach Lust und Laune, frei vom Zwang zum Trinken. Sie alle haben ein Alkoholproblem und besuchen unsere von Bruno Jagher geleitete Selbshilfegruppe.


Einfach, vertraulich, selbst bestimmt


An die folgenden Regeln halten sich die Gruppenteilnehmer/innen:


  • Jede und jeder in der Runde weiss, wovon gesprochen wird. Miteinander Erfahrungen austauschen und einander ernst nehmen, ist echte Hilfe zur Selbsthilfe.

  • Wir treffen uns regelmässig. Wir sprechen über Alkohol und andere Suchtmittel und über alles Wichtige im Leben.

  • Wir arbeiten auf eine abstinente Lebensweise hin. Rückfälle sind kein Grund, die Teilnahme abzubrechen. Wir erwarten einen offenen Umgang mt Rückfällen. Zum Treffen kommen alle nüchtern.

  • Alles, was in der Gruppe gesagt und gehört wird, bleibt vertraulich und wird nicht weiter getragen. Es werden keine Akten und Dossiers geführt.

Basel: Mit uns schaffschs! 

 Wo und wann? Metzerstrasse 16, 4054 Basel. Jeweils am Dienstag von 18.00 bis 19:30 Uhr.  Der Eintritt in eine Gruppe und schnuppern an einem Abend sind jederzeit nach einem Vorgespräch möglich. Anmeldung & Info: 
Tel. 079 937 79 24 oder E-Mail nitsuff@bluewin.ch

Anfahrt ÖV ab Bhf. Basel SBB: Tram 1 bis Kannenfeldplatz, Bus 36 oder 38 bis Metzerstrasse

Unser Flyer für die Gesprächsgruppe Basel

Anklicken um als PDF herunterzuladen